© Pestalozzi-Fröbel-Haus Bundesallee     Aktualisiert am 22-Feb-2019
Hahn

 

 
     
Stechlinsee_Grundschule
 
 
 
Die Stechlinsee-Grundschule ist eine von zwei musikbetonten Grundschulen im Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Sie liegt an der Bezirksgrenze zu Steglitz-Zehlendorf und Charlottenburg-Wilmersdorf. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Rheingau - und das Paul-Natorp-Gymnasium.

Neben dem vielfältigen Musikangebot, das von über 2/3 unserer Schülerinnen und Schülern genutzt wird, können die Schulkinder ab der 3. Klasse Französisch als 1. Fremdsprache erlernen. Seit dem Schuljahr 2005/2006 ist die Stechlinsee-Grundschule eine „Offene Ganztagsschule“.

 
Stechlinsee Grundschule
Mit ihren Betreuungsangeboten im offen Ganztagsbereich im Pestalozzi-Fröbel-Haus und in den Schülerläden leistet die Stechlinsee-Grundschule einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.So werden Bildung, soziales Lernen und eine sinnvolle Freizeitgestaltung miteinander verknüpft und der Campus der Stechlinsee-Grundschule zum Lern- und Lebensort, der eine kontinuierliche und individuelle Förderung der Kinder ermöglicht. An unserer Schule wird das Angebot der verlässlichen Halbtagsgrundschule von 07.30 bis 13.30 Uhr um die ergänzende Ganztagsbetreuung in Form von Angebotsmodulen im Pestalozzi-Fröbel-Haus bis 18.00 und den Schülerläden teilweise bis 18.00 Uhr erweitert.Hier finden Sie alle Informationen der Stechlinsee-Grundschule